Zendala Moments - Allgemeine Hinweise / Guidelines



(English version below)


Allgemeine Hinweise


„Zendala Moments“ ist keine Herausforderung („Challenge“). Der vorgestellte String soll als Inspiration für ein Zendala dienen. Es ist ein Vorschlag und du kannst zusätzliche Linien hinzufügen oder auch welche weglassen. Ganz so wie du es möchtest und es sich für dich richtig anfühlt! 


Und so funktioniert´s:
  • Lade dir die PDF-Datei mit der String-Vorlage herunter. Ich stelle 2 Größen des Strings zur Verfügung. Einer ist passend für ein Standard-Zendala-Tile (Durchmesser: 11,7 cm, etwa die Größe einer CD). Der andere ist eine XL-Größe, passend für Papier mit A4 Format.
  • Übertrage mit einem Bleistift die Vorlage nach deinen Vorstellungen auf geeignetes Zeichenpapier oder drucke sie auf geeignetem Papier aus.
  • Nach dem Tangeln scanne dein Werk oder fotografiere es.
  • Poste dein Werk auf deinem Blog (oder Instagram, FlickR, Facebook … ). Kopiere die spezifische Web-Adresse (URL) deines Beitrages oder Posts und füge sie in das Verlinkunsgsfenster (Mr. Linky) ein. Achte bitte darauf, dass du nicht die Adresse deiner Webseite, sondern die Adresse deines Beitrages kopierst! Verlinkte Webseiten oder Alben werden entfernt!
    So können alle Zendalas an diesen zentralen Ort von allen Interessierten bewundert werden ... unabhängig davon auf welchen Medien sie gepostet wurden.
  • Eine Anleitung zum Verlinken von Beiträgen auf Facebook findest du hier
  • Wenn du deinen Beitrag in sozialen Medien postest, die Hashtags verwenden,   z.B. Instagram, dann verwende doch bitte die folgenden Hashtags:   #lonettaszendalamoments und #zendalamomentsxx; (xx=Nummer des aktuellen Zendala Moments!)
  • Es gibt keine Frist oder Termin, bis wann du dein Werk fertigstellen musst. Du kannst jederzeit dein Werk oder auch mehrere Werke verlinken.

Wenn du keinen Blog hast oder keine Möglichkeit dein Bild in einem Online-Album hochzuladen ist das kein Problem. Schicke mir dein Bild per E-Mail und ich werde es in einem eigens dafür eingerichteten Album hochladen, verlinken und damit für alle interessierten Leser sichtbar machen.


❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂❂


General Guidelines


“Zendala Moments” is not a challenge. Rather, the presented string should be an inspiration for a Zendala. The string is only a suggestion and you can add lines or omit some. Just the way you want and just the way it feels right for you! 



And that's how it works:
  • Download the PDF file with the string template. I provide 2 sizes of the string. One is suitable for a standard Zendala tile (diameter: 11. 7 cm, about the size of a CD). The other is an XL size, suitable for A4 size paper or Letter size paper.
  • Use a pencil to transfer the template onto a standard Zendala tile or suitable drawing paper or print it out on suitable paper.
  • After tangling scan your work or take a photo of it.
  • Post your work on your blog (or Instagram, FlickR, Facebook, etc). Copy the specific web address (URL) of your post and paste it into the link window (Mr. Linky). Please make sure that you do not copy the address of your website, but the address of your post! Linked websites or albums will be removed!
    So all Zendalas at this central place can be admired by all interested people ... no matter on which media they were posted.
  • If you post your contributions in social media with hashtags, please use the following hashtags #lonettaszendalamoments and  #zendalamomentsxx; xx= number of the current Zendala Moments.
  • There are no time limit on posting. You are welcome to post your piece at any time.
 
If you don't have a blog or a way to upload your picture to an online album, that's no problem. Send me your picture by e-mail and I will upload it in a specially created album, link it and make it visible for all interested readers.