Donnerstag, 25. Mai 2017

Photo Tangles & Stripes - Challenge #316 + #317

Mir bleibt momentan wenig Zeit um Blogbeiträge zu schreiben, aber Zeit zum Tanglen nehme ich mir! 😊 Hier also meine Tiles für die letzten beiden Diva´s Challenges:

In the moment I don´t have time to write blogposts but I make time for tangling!  😊
Here my tiles for the two last Diva´s challenges:


The Diva´s Weekly Challenge # 317: "Photo Tangles"

Challenge #317 (Tangle Patterns: Henna Drum, Buttercup, Ooolong, Zinger; 9 x 9 cm;
watercolour pencils, coloured pencils, black inkpen; 2017)

Photo  and String:



The Diva´s Weekly Challenge # 316: "Stripes"


Challenge #316 (Tangle Patterns: Golven, Shattuck, Amun, Mooka, Zander, Pokeleaf, Copada, Hibred, Pia;
9 x 9 cm; 2017)



Vielen Dank für deinen Besuch!
Thank you for stopping by!


Sonntag, 14. Mai 2017

Molygon-Mai-Blumen - Challenge # 315

The Diva´s Weekly Challenge # 315: "Tangle Study = Molygon"
Letzte Woche veröffenlichten Rick und Maria eine weitere Folge der "Kitchen Table Tangles" (Küchentisch Tangles) auf der Zentangle Mosaic App. In diesem Video zeichnete Maria das Tangle "Molygon". Und so stellte Laura uns diesmal die Aufgabe, dass wir uns einige Zeit mit "Molygon beschäftigen sollen. Ich liebe "Molygon"! So viele Möglichkeiten und es fließt so wunderbar auf´s Papier!
Bitte schaue dir auch die Beiträge der anderen Teilnehmer auf Laura Harms (CZT®) Blog  "I am the Diva" an.   

Last week Rick and Maria released another episode of Kitchen Table Tangles on the Mosiac App - where Maria draws Molygon. So Laura´s challenge this week is to spend some more time with Molygon. I do love "Molygon. So much possibilities! I like it how it flows on the paper!
To see more entries you can go to Laura Harms (CZT®) blog "I am the Diva".


Molygon May Flowers (Tangle-Patterns: Molygon, Joki; 9 x 9 cm; 2017)
Diese Kachel ist mein Beitrag zum Tangle-Mosaik-Projekt #8!
I have tangled this tile for the Tangle-Mosaik-Project #8!


***********************************************************************

Tangle-Mosaik-Projekt #8

Das 8. Tangle-Mosaik-Projekt hat begonnen! Wenn du Freude am Tanglen hast und auch ein Teil eines wunderbaren Gemeinschaftwerkes sein möchtest, mach doch mit! Alle nötigen Informationen findest du hier.
In der rechten Spalte nebenan findet du immer die aktuellsten Informationen zum Tangle-Mosaik-Projekt!


The 7th Tangle-Mosaic-Project has just started. If you would like to be a member of this wonderful joint project please join in! All informations you need are here.

On the right sidebar you can see the latest new about the Tangle-Mosaic-Mosaik-Projekt!

 


Vielen Dank für deinen Besuch!
Thank you for stopping by!




Mittwoch, 10. Mai 2017

Tangle-Mosaik-Projekt #8 - Mosaik-Strings

Herzlich Willkommen zum 8. Tangle-Mosaik-Projekt!
Welcome to the Tangle-Mosaic-Project #8!


https://lonetta13.blogspot.de/search/label/Tangle-Mosaik-Projekt


(English version below)

Tangle-Mosaik-Projekt #8

Zum 8. Mal startet nun das gemeinschaftlichen Tangle-Mosaik! Dazu möchte ich euch ganz herzlich  einladen! Dieses mal gibt es auch wieder ein Thema:

Alles neu macht der Mai 

Zumindest hier auf der nördlichen Halbkugel unserer Erde ist der Frühling nun endgültig angekommen. Ich genieße das frische helle Grün der Natur überall um mich herum. Und so entwickelte sich auch die Idee für dieses neue Tangle-Mosaik-Projekt (TMP). Die Farbe Grün soll sich als Band über alle Mosaik-Tiles legen.
Das Tangle-Mosaik-Projekt #8 endet am 31. Mai 2017.



Hier sind die Mosaik-Strings:

Mosaic-String #8-1
Mosaic-String #8-2
Mosaic-String #8-3




Anleitung zum TMP #8

Es sind 3 Strings ... aber: ihr braucht nicht alle drei Strings tangeln! Ihr könnt selbst entscheiden ob ihr eine Kachel oder mehrere Kacheln zum Mosaik beitragen möchtet. Ganz wie ihr Lust und Zeit habt. Sucht euch einfach einen oder mehrere Strings aus. Jede Kachel ist willkommen und wird ihren Platz im Gesamtmosaik finden.

Die vorgegebenen Strings symbolisieren jeweils ein einen Abschnitt eines Bandes. Die grün eingefärbten Flächen sollen daher grüne Farbe erhalten.



Ihr könnt beispielweise einen grünen Fineliner benutzen ... oder Buntstifte oder Aquarellstifte oder Aquarellfarbe oder ... oder was euch sonst noch einfällt. Es sollte nur schön grün sein.

Wenn ihr den Mosaik-String eurer Wahl mit Bleistift auf eure Kachel übertragen habt, ergänzt die Vorlage mit eurem ganz individuellen String. Die dabei entstehenden Flächen tangelt klassisch Schwarz-Weiß.

Beispiel:
Hier ist die mit Bleistift übertragene Vorlage (Mosaik-String #8-2)


Mit Hilfe der vier Punkte in den Ecken zeichne einen Rahmen für deine Kachel:


Ergänze den String mit weiteren Linien:


Nun ist eure Kachel vorbereitet.

Betrachtet die Kachel mit eurem String und nehmt euch ganz bewusst ein paar Minuten Zeit.  
Wie fühlt der Monat Mai für dich an?
Welche Bilder verbindest du mit dem Mai?
Gibt es Gerüche oder Geräusche, die du besonders im Mai magst?



Dann beginnt zu tanglen mit für euch passende Muster. 

  • Auch dieses Mal gibt es meine getangelten Kacheln für dieses Tangle-Mosaik-Projektes (TMP) als Geschenk. Unter allen TeilnehmerInnen werde ich eine/n Glücklichen per Los ermitteln!
  • In der rechten Spalte hier auf meinem Blog kannst du das TMP-Logo mit Hilfe des HTML-Codes auch auf deine Webseite oder Blog einfügen (was mich sehr freuen würde!!!). Darunter findest du immer aktuelle Informationen zum TMP.


Und nun wünsche ich euch viel Freude und entspannte Momente beim Tangeln!
Herzliche Grüße, Annette

Alles weitere entnehmt bitte den allgemeinen Hinweisen weiter unten.


✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵
Mein Beispiel / my example

Example Mosaic String #8-2
(Tangle Patterns: Oybay, Rixty, Pokeleaf, Crescent Moon, Verve, Zinger Tipple, Flux;
2017; black and green ink-pen, watercolour pencils, pencil for shading)



✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵

Tangle-Mosaic-Project #8

Now the virtual joint Tangle-Mosaic starts for the eighth time! With pleasure I would like to invite you to participate. This time we have a topic:

April showers bring May flowers
(or as we like to say in Germany "May makes everything new")

Now Spring has arrived on the northern hemisphere of our Earth. I´m enjoying all the new green in the nature. And here I got the idea for this Tangle-Mosaic-Project … an inspiration of the nature! A green ribbon glides over all mosaic-tiles!
The Tangle-Mosaic-Project #8 will finish on 31th May 2017.
Here are the Mosaic-Strings:

Mosaic-String #8-1
Mosaic-String #8-2
Mosaic-String #8-3




Instructions for TMP #8

3 strings ?! ... but ... you don´t have to tangle all three strings!! Please choose as many Mosaic-Strings as you like. I´m looking forward to each tile I received. All tiles will be part in the mosaic!

The templates of the Mosaic-Strings symbolize each a part of a green ribbon. Therefore the green shapes should get green colour.
You can use green ink-pens for tangling or coloured pencils, watercolours, watercolour pencils, etc. Create your own ideas for colouring. The main thing is that it´s wonderful green!



After transferring the template with a pencil on your tile add a personal string and create new shapes. Please tangle these shapes classical black & white!

Example: Here is the tile with the transfered Mosaic-String #4-3.

Each dot in the corners are connected with a line to form a border.

Some more lines within the border ... now the string is finished!

Now your tile is prepared for tangling.

Please take a few minutes. 
What do you feel in May?
What scenes do you see? 
What sounds and odours do you like in May?

Then start tangling and choose some tangles or patterns you like.

Again I would like to give my tangled tiles of this Tangle-Mosaic-Project (TMP) as a present. Therefore I´ll choose one lucky tangler of all TMP participants by lot. Good luck! 

On the right sidebar you can find the TMP-Logo. Feel free to grab it for your website or blog! Under it you can see always the latest news about the TMP. 

Have fun and relaxed moments! Best wishes, Annette

For more informations please see the general instructions below!


✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵


Allgemeine Hinweise /  General instructions (English version see below)

Anmerkung: Für die Teilnahme an dem Tangle-Mosaik-Project ist es nicht notwendig, dass du einen Blog oder eine Website hast! 
  • Lade dir die PDF-Datei mit der String-Vorlage herunter. Der Mosaik-String hat die Größe eines Standard-Tiles (8,9 x 8,9 cm). 
  • Drucke das  PDF-Dokument mit dem String aus. Damit die String-Vorlage genau die Größe eines Standard-Tiles  (8,9 cm x 8,9) hat, bitte bei den Druckeinstellungen darauf achten, dass bei der Seiteneinrichtung die Vergrößerung 100 % beträgt und keine Skalierung eingestellt ist. Oftmals sind Einstellungen wie „an Drucker-Randeinstellungen anpassen“ voreingestellt. Hier bitte „keine“ einstellen (abhängig vom benutzten PDF-Reader). Eine eventuell folgende Warnmeldung einfach ignorieren. Gegebenenfalls die Maße des Strings auf dem Ausdruck nachmessen und die Druckeinstellungen anpassen. 
  • Übertrage mit einem Bleistift die Vorlage auf ein Standard-Tile oder ein selbst zugeschnittenes Kärtchen (Quadrat 8,9 x 8,9 cm).
  • Signiere dein fertiges Tile. 
  • Anschließend scanne dein Tile (mindestens 300 dpi) und speichere die Dateien im JPG-Format ab. Achte bitte darauf, dass deine gezeichneten Muster am Rand beim Scannen nicht beschnitten werden. Die Bilddateien müssen nicht zugeschnitten werden.  
  • ODER: Fotografiere dein Tile, aber achte bitte darauf, dass bei der Aufnahme dein Tile als Quadrat zusehen ist. Wenn es verzerrt ist, kann ich es nicht in das Mosaik einfügen. Speichere das Bild jeweils im JPG-Format ab.
Schicke mir bitte deine Bilddateien als Anhang per e-mail an
lonetta.cre-art(at)t-online(dot)de

bis einschließlich zum 31. Mai 2017.

Mit der Teilnahme am Tangle-Mosaik-Projekt gibst du mir dein Einverständnis, das ich deinen Beitrag für das Mosaik benutzen und auch allein für sich präsentieren darf. 

Es wird natürlich als dein Werk gekennzeichnet. Es wäre daher prima, wenn du in der e-mail auch deinen Namen und Ort in der Weise angeben würdest, wie er dann in meinen Post erscheinen soll. (Beispiel: Annette, (Bielefeld), Deutschland).
Falls du einen Blog, eine Webseite oder ein Online-Fotoalbum (z.B. FlickR) hast, und du eine Verlinkung wünscht, schicke bitte auch die betreffende Adresse (URL) mit.

Die Ergebnisse des 8. Mosaik-Tangle-Projektes zeige ich euch am 7. Juni 2017.



✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵✵



Please Note: It is not necessary for you to have a blog or website to participate!
  • Please download the PDF file. The mosaic-string template fits exactly into a standard Zentangle tile (3,5 x 3,5 inches). 
  • Print the template. Please make sure of the template´s right size! 
  • Transfer the template exactly with a pencil on your tile and add a individual string (see the example further on top).
  • Sign your finished tile.
  • After tangling please scan your tile (300 dpi or higher) and save it as “jgp” file. Make sure all your tangled patterns don´t cut off. Or: take a photograph of your tile and save it as "jpg" file. Please make sure your tile comes out as a square on the photo. If it looks distorted I can´t use it for the mosaic.
Email your JPG file as an attachment to
lonetta.cre-art(at)t-online(dot)de 
by 31th May 2017.

With participation in the Tangle-Mosaic-Project you give your approval to use your contribution for the mosaic and the single presentation.  


When you sign your name, please add where you live. For example: Annette, (Bielefeld), Germany.

If you do have a blog or website, I would like to add a link. Please send me your site´s specific URL. 


I´ll post the results of the Tangle-Mosaic-Project  #8 on 7th June 2017.  




Und nun viel Spaß! Ich freue mich sehr auf eure Beiträge!
Have fun! I´m looking forward to your contributions!

Montag, 1. Mai 2017

Alles neu macht der Mai ...


http://musterquelle.de/

... und für das Musterquellenteam (Ela Rieger, Anya Ipsen, Ludmila Blum, Tom Rieger und ich) bringt er etwas ganz besonderes.

The "Musterquelle" is a collection of approximately 2000 patterns in German language. You can find it here.

Die Musterquelle  ist nun auf eine eigenständige Web-Seite gezogen!
Enstanden ist sie durch Ela´s tägliche Challenges und im Elatorium wurde sie aufgebaut.




Neben der schon bekannten Mustersammlung findet ihr nun auch Erklärungen und Informationen zu Reticula und Fragmenten sowie einen CZT-Finder. Bei einigen Mustern findet ihr neben dem Stepout auch Videoanleitungen.
Eine Mustersuche nach Kategorien ist installiert, wenngleich die eigentliche Kategorisierung der   bisher knapp 2000 veröffentlichten Muster noch nicht vollendet ist. Das wird aber so nach und nach geschehen. 

Ich wünsche euch nun viel Freude mit der Musterquelle! Das Musterquellenteam freut sich über euer Feedback im Gästebuch!


Vielen Dank für deinen Besuch!
Thank you for stopping by!