Aktuell

Tangle-Mosaik-Projekt #10 - Das Finale!

Herzlich willkommen zum Finale des 10. Tangle-Mosaik-Projektes! Welcome to the finale of the 10th Tangle-Mosaic-Project! Heute möchte i...

Samstag, 30. Januar 2016

Tangle-Mosaik - Ein gemeinschaftliches Projekt

Mach mit beim Tangle-Mosaik-Projekt! - Join in the Tangle-Mosaic-Project!

Seit über einem Jahr habe ich den Traum eines gemeinschaftlichen Tangle-Projektes. Angefangen hat es mit einem Blog-Beitrag  von Rick und Maria im Dezember 2014, in dem ein sehr beeindruckendes Zentangle-Mosaik mit über 3000 Tiles (entsprechend einer Fläche von 4,30 m x 5,60 m!) abgebildet wurde.  2015 beschäftigte ich mich dann mit dem Werk von M.C. Escher, einer meiner Lieblingskünstler und mit Symmetrie und Symmetriegruppen. Nun habe ich meinen ersten Mosaik-String konstruiert. 

Since December 2014 I have a dream of a collective Tangle project. This idea started with Rick and Maria´s blogpost in December 2014. In this blogpost you can see a very impressive Zentangle-mosaic with about 3000 tiles!! In 2015 I took a close look at M.C. Escher´s artwork. He is one of my favorite artists. Also I had a look to the facts about symmetry and symmetry groups. Now I have designed my first Mosaic-String. 

Mosaik-String #1

Und mit wunderbarer Unterstützung von Ela Rieger (CZT), Sandra Sch. und Simone M. entstand dieses erste Gemeinschaftswerk. Herzlichen Dank, ihr Lieben! 

And with wonderful support by Ela Rieger (CZT), Sandra Sch. und Simone M. this composite work became reality. Thanks, my dear friends!  

Tangle-Mosaik #1

Ela (Ela´s Blog "Elatorium") schickte mir diese Tiles:

Ela´s Tiles
Von Sandra (von "Sandra´s Tangles") erhielt ich diese beiden Tiles. 

Sandra´s Tiles
Simone (von "Simtangle") schickte mir diese beiden Versionen. 

Simone´s Tiles
Und dies sind meine Tiles. 

Annette´s Tiles
Dieses digital zusammengesetzte Mosaik hätte in der Realität etwa die Größe von 36 x 36 cm. Wie mag wohl ein größeres Mosaik aussehen, beispielsweise mit 25 Tiles?  

In reality this digitally compound mosaic would cover an area of 14 inches in square. Well, how does a bigger mosaic look with 25 tiles for example?  



Möchtet ihr helfen, die Lücken zu füllen? Ich würde mich sehr freuen, und möchte euch ganz herzlich einladen, einen Mosaik-String zu tanglen.  

Would you like filling the gaps? You would make me very happy! Therefore with pleasure I would like to invite you for tangling a mosaic-string.  



Und so funktioniert´s: /  Short instructions 

 


  • Lade dir die PDF-Datei mit der String-Vorlage herunter. Der Mosaik-String hat die Größe eines Standard-Tiles (8,9 x 8,9 cm). 
  • Drucke das  PDF-Dokument mit dem String aus. Damit die String-Vorlage  genau die Größe eines Standard-Tiles  (8,9 cm x 8,9) hat, bitte bei den Druckeinstellungen darauf achten, dass bei der Seiteneinrichtung die Vergrößerung 100 % beträgt und keine Skalierung eingestellt ist. Oftmals sind Einstellungen wie „an Drucker-Randeinstellungen anpassen“ voreingestellt. Hier bitte „keine“ einstellen (abhängig vom benutzten PDF-Reader). Eine eventuell folgende Warnmeldung einfach ignorieren. Gegebenenfalls die Maße des Strings auf dem Ausdruck nachmessen und die Druckeinstellungen anpassen. 
  • Übertrage mit einem Bleistift die Vorlage auf ein Standard-Tile oder ein selbst zugeschnittenes Kärtchen (Quadrat 8,9 x 8,9 cm). 


  • Please download the PDF file. The mosaic-string template fits exactly into a standard Zentangle tile (3,5 x 3,5 inches). 
  • Print the template. Please make sure of the template´s right size! 
  • Transfer the template exactly with a pencil on your tile.  


Für die Erstellung des Mosaiks ist es erforderlich 2 Versionen des vorgegebenen Strings zu tangeln.  Die Flächen, die getangelt werden sollen, sind grau markiert (s. Abbildungen unten)! Suche dir Muster nach deinem Geschmack aus.

For creating the mosaic I need two tangled versions of the Mosaic-string (see illustrations below!). Please fill only the grey shapes with tangles or patterns. Please use tangles or patterns you want. 


Tangle-Mosaik #1: Version 1
Tangle-Mosaik #1: Version 2

  • Anschließend scanne deine Tiles (mindestens 300 dpi) und speichere die Dateien im JPG-Format ab. Achte bitte darauf, dass deine gezeichneten Muster am Rand beim Scannen nicht beschnitten werden. Die Bilddateien müssen nicht zugeschnitten werden. 
  • After tangling please scan your tiles (300 dpi or higher) and save as “jgp” file. Make sure all your tangled patterns don´t cut off. 

Diese schicke mir bitte als Anhang per e-mail (Adresse: lonetta(dot)cre-art(at)t-online(dot)de) bis zum 15. Februar 2016. Da ich deinen Beitrag auch allein für sich präsentieren möchte – dein Einverständnis vorausgesetzt – wäre es schön, wenn du in der e-mail auch deinen Namen und Ort in der Weise angeben würdest, wie er dann in meinen Post erscheinen soll. (Beispiel: Annette, (Bielefeld), Deutschland). 

Email your 2 JPG files as an attachment to lonetta(dot)cre-art(at)t-online(dot)de by 15 th February 2016. When you sign your name, please add where you live. For example: Annette, (Bielefeld), Germany. 

Und nun viel Spaß! Ich freue mich sehr auf eure Beiträge!
Have fun! I´m looking forward to your contributions!

Kommentare:

  1. Einfach wunderbar, was für eine tolle Arbeit. Ich kann nicht mitmachen, meine Finger und Augen mögen solche Feinarbeit nicht mehr, ich hoffe das Anderen spielen mit. GLG, Valerie

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich toll aus! Ein sehr schönes Projekt!
    Leider bin ich dafür auch nicht geeignet, Augen und unruhige Hand lassen solche Feinarbeiten nicht zu. Aber ich freue mich schon auf das was ihr zaubern werdet und wünsche ganz viel Erfolg dabei!
    ♥lich Claudia

    AntwortenLöschen
  3. The mosaic is fantastic. What a lovely idea to make a bigger mosaic.

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein tolles Projekt. Ich hab meine Beiträge schon geschickt und hoffe, dass sie bald ein Teil dieses Gemeinschafts-Mosaiks sein werden. Die bisherigen Beiträge sind wirklich wunderbar geworden und der String ist echt toll. Man muss sicher einige Zeit tüfteln bis man einen solchen in sich stimmigen String kreiert hat!?
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  5. Eine im wahrstenSinne des Wortes wirklich GROß-artige Idee! Das war sicher ein Haufen Arbeit den String zu erstellen bis er passt.. Respekt! Ich bin von der Idee wirklich begeistert und wäre auch sehr gerne Teil dieses Projektes! Eben hab ich mir auch schon mal neue Tiles ohne runde Ecken zugeschnitten und den String übertragen. Gleich gehts dann los, freue mich schon drauf! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Love this idea and will be pleased to send you my tiles soon!!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Annette, vielen lieben Dank nochmal, dass ich dabei sein durfte!!! Es ist wirklich eine wunderbare Idee :-) Ich habe nun einen Beitrag in meinem Blog, der auf dieses Projekt hinweist und hoffe, du bekommst ganz viele tolle Kacheln dazu!
    Viel Spaß und Glück für dein Mosaik und viele liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Ein tolles Projekt - eine super Idee!
    Liebe Grüsse Esther

    AntwortenLöschen
  9. What a great idea! I'll try to join you!

    AntwortenLöschen