Donnerstag, 7. November 2013

Four Ways?

This month the theme of  Art-Journal-Journey is “Doors”. This theme has so many possibilities!
The idea for my picture is based on a dream I had a few weeks ago. If you turn the picture through 90 degrees it always shows the same view.

Diesen Monat heißt das Thema bei Art-Journal-Journey „Türen“. Ein Thema mit vielen Möglichkeiten. Die Idee zu diesem Bild basiert auf einen Traum, den ich vor einigen Wochen hatte. Eine Drehung des Bildes um 90° zeigt immer wieder die gleiche Ansicht.



I link this post to

Art-Journal-Journey


Thank you for reading this post.... and maybe even for leaving a comment!

Kommentare:

  1. Boah Wow Lonnett,das sieht mega stark aus,das hat so eine schöne tiee durch die verschiedenen muster die ineinander verlaufen,und toll harmonisch ist das ganze auch,ich bin mal wieder seeehr begeistert.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. very creative answer - beautifully done!

    AntwortenLöschen
  3. Very cool! Makes me want to go through that opening to see what is on the other side. NancyD

    AntwortenLöschen
  4. Gaaanz toll, wundervolle Effekte. LG, Valerie

    AntwortenLöschen
  5. I like the optical effects of this..great

    AntwortenLöschen
  6. Das ist einfach großartig geworden!! Ich kann so viel darin entdecken - z.B. seelöwenartige Wesen, aber auch Treppen, Stufen, Wege und geöffnete Türen. Ein tolles Werk zum Thema Türen, aber auch insgesamt. Und dann noch tolle Farben und Schattierungen. Ich bewundere deine Geduld und dein akkurates Arbeiten sehr.

    Alles Liebe, Beate

    AntwortenLöschen
  7. That's gorgeous! I love these kind of symmetric drawings that give dimension and depth. :)

    AntwortenLöschen
  8. BEAUTIFUL, LonettA, absolutely Beautiful.

    AntwortenLöschen
  9. das ist mal wieder eine geniale Arbeit - einfach nur großartig.. ich bin immer wieder fasziniert von Deinen Ideen und der Geduld und dem Können mit dem Du diese graphischen Kunstwerke schaffst!
    lieben Dank für diesen fabelhaft schönen Beitrag zur Türen Challenge bei Art Journal Journey!

    liebe Grüße

    Susi

    AntwortenLöschen
  10. How beautiful! It's almost like a cool optical illusion. Looks like a lot of work went into this., Gorgeous!

    AntwortenLöschen
  11. Very ingenious for the theme "Doors". Did you really draw this all by hand - that's amazing and it's also a beautiful and intriguing pattern..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Sheila,
      yes, I did draw all by my hand!

      Löschen
  12. Ooohhh this is beautiful. Love the depth
    Nicole/Beadwright

    AntwortenLöschen
  13. What a clever idea, and so well done! Beautiful details. Wow!

    AntwortenLöschen
  14. Terrific perspective in this...looks like a long tunnel. Striking work! happy PPF!

    AntwortenLöschen
  15. A great take on the theme - it makes such a great pattern. I only wonder what the dream could have been :)

    AntwortenLöschen
  16. Wow! What an amazing piece of work! I love the colours and composition. It would look great framed :)

    AntwortenLöschen
  17. WOW! Phantastic! LOVE the perspective - beautiful artwork..

    AntwortenLöschen
  18. Wow from me too! This is amazing! Very beautiful, your idea is fantastic, you have good dreams :) Love your Zentangle Art. I hope you are having a great weekend, Shirleyx

    AntwortenLöschen
  19. I just took another look at your art. It looks like Iris folding in the middle, I used to do that with paper ! xx

    AntwortenLöschen
  20. Absolutely gorgeous! I bet it was very relaxing to do this one.

    AntwortenLöschen
  21. Eine sehr schöne Arbeit. Der Effekt mit der Drehung ist Klasse!
    Happy PPF
    Ilona

    AntwortenLöschen
  22. Interesting and clever piece. It makes me curious about the dream :)

    AntwortenLöschen
  23. Wieder ein toller Effekt, das mit der Perspektive ist deine Welt! Wunderbare Arbeit!

    AntwortenLöschen
  24. Very cool and what an interesting dream that must have been!
    oxo

    AntwortenLöschen
  25. Very complicated and dynamic! Mesmerising even!

    AntwortenLöschen
  26. das werk hat eine geniale tiefe. aber so ohne treppengelände zum festhalten traue ich mich da nicht runter.

    AntwortenLöschen